.
FERIEN MAL ANDERS! Entdecken Sie unsere Ideen, um die Auvergne zu zweit oder mit der Familie kennen zu lernen arrow

Der Artikel wurde hinzugefügt Ihr Reisebuch.

Diese Aufgabe ist bereits in Ihrem Reisebuch.

An einen Freund senden

Ihre E-Mail :

E-Mail Empfänger :

Teilen

Permalink :
Bookmark and Share

Val de Sioule

Das Tal der Sioule ist rein und friedlich wie die Mäander des Flusses, der sich durch grüne Landschaft, Wälder und authentische Städte und Dörfer windet, wo Feste, Festivals, Ausstellungen und Animationen für einen neuen Rhythmus sorgen.

Wir wünschen uns, dass Ihr Aufenthalt bei uns zu einen wertvollen und unvergesslichen Souvenir wird.

Die Sioule entspringt in den Monts Dore, durchquert die Schluchten von Chouvigny, beruhigt sich bei ihrer Ankunft in Ebreuil und setzt ihren Weg über Saint-Pourçain-sur-Sioule zum Allier fort. Auf ihrem Weg entdeckt sie die nahegelegenen Dörfer, ruhige und glückliche Orte für einen Urlaub mit ihren bunten Märkten und Animationen zu allen Jahreszeiten.


Schloss von Chouvigny
Schloss von Chouvigny

Nicht zu versäumen

In diesem Land mit seinen alten Wurzeln bietet sich Ihnen ein sehr gut erhaltenes architektonisches und historisches Erbe. Besichtigungen von romanischen Kirchen, Schlössern und echt gebliebenen Dörfern werden Ihren Aufenthalt bereichern. Wiesen und Wälder bieten mit ihrem abwechslungsreichen Relief eine Heimat für eine bemerkenswerte Tier- und Pflanzenwelt: Wir machen Sie gerne mit den Wegen und Angelplätzen vertraut.

 

Ebreuil, ein grüner Ferienort und charmanter kleiner Marktflecken, wo an der Restaurierung der alten Gebäude noch gearbeitet wird, verdankt sein Wachstum dem Bau der Abtei im Mittelalter. Ein Besuch mit der ganzen Familie im Schloss von Chouvigny, in den zahlreichen romanischen Bauten, dem Museum der Geologie „Wolframines“ in La Bosse und im Automobilmuseum von Bellenaves sollten in jedem Fall auf Ihrem Programm stehen.

 

Charroux, ein charmantes mittelalterliches Dorf, das zu den „schönsten Dörfern Frankreichs“ zählt, wird Sie mit seinen schönen Stadttoren, seinen noblen Wohnhäusern (Haus des Prinzen von Condé) und den typischen Straßen verzaubern. Verpassen Sie nicht den Ausblick vom Belvedere über die Ebene von Limagne und die Berge der Auvergne. Und vergessen Sie nicht, den berühmten Senf von Charroux zu kosten.


Charroux
Charroux
Zum Wein von Saint-Pourçain, dessen Reben ganz in der Nähe wachsen, empfehlen wir Ihnen ein Hühnchen aus dem Bourbonnais, eine Kartoffelpaté, den Piquenchâgne (Obstkuchen) oder eine Käsebrioche. Eine hochwertige Küche mit Terroir-Produkten.

 

Aktivitäten und Events

Was die Aktivitäten angeht, so empfehlen wir Ihnen die beiden Freizeitanlagen. Die eine am Wasser, um mit dem Kanu/Kajak die Sioule zu erobern, die andere im Forst von Colettes, wo ein Baumkletterpark, Wanderungen zu Fuß, mit Pferden oder mit dem MTB auf Sie warten.

Im Juni können die Kinder an der „Ecolette en Val de Sioule“ teilnehmen, einer Entdeckung des Waldes mit Aktivitäten an der frischen Luft wie Orientierung, Reiten usw.

Ihr Aufenthalt wäre nicht komplett, wenn Sie im Juli nicht am Festival der Weltkulturen in Gannat teilnehmen würden, bei dem Musik und Tanz aus der ganzen Welt die Geselligkeit wiedergeben, die das Sioule-Tal ausmacht.

Ebenfalls sehenswert

Die gesamte Auswahl
Oben
Tourisme en Auvergne
Ok

Mit dem Besuch unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, mit denen wir unsere Besucherzahlen messen, die Funktionsweise unserer Website verbessern sowie Ihnen maßgeschneiderte Angebote machen können. Mehr...

Verfügbarkeitssuche läuft