.
FERIEN MAL ANDERS! Entdecken Sie unsere Ideen, um die Auvergne zu zweit oder mit der Familie kennen zu lernen arrow

Der Artikel wurde hinzugefügt Ihr Reisebuch.

Diese Aufgabe ist bereits in Ihrem Reisebuch.

An einen Freund senden

Ihre E-Mail :

E-Mail Empfänger :

Teilen

Permalink :
Bookmark and Share

Pays du Velay

Das Pays du Velay gehört zu den am meisten besuchten Zielen in der Auvergne. Dieses aus 13 Gemeinden bestehende Gebiet hat einen Mittelpunkt und der ist die Stadt Puy-en-Velay, Welterbe der Menschheit der UNESCO und berühmter Ausgangspunkt des Pilgerwegs nach Santiago de Compostela.
Im Herzen der Haute-Loire, zwischen Naturquellen und Reichtümern des Kulturerbes, bietet das Pays du Velay außerdem ein vielseitiges Outdoor-Freizeitangebot und Ausflüge in die Geschichte. Hoch über einer wilden und ungestümen Loire können Sie Arlmepdes bestaunen, das erste der Loire-Schlösser.

Le Puy-en-Velay, ein außergewöhnlicher Ort
Le Puy-en-Velay, ein außergewöhnlicher Ort

Le Puy-en-Velay

Als Ausgangspunkt der „Via Podiensis“, einem Pilgerweg ins spanische Santiago de Compostela, ist es Le Puy-en-Velay gelungen, sich vor den Angriffen der Zeit zu schützen. An diesem bemerkenswerten Ort mit seinen seltenen Naturlandschaften haben die Menschen ein außergewöhnliches architektonisches Erbe errichtet. Machen Sie sich auf den Weg zur Kathedrale (Welterbe der Menschheit der UNESCO), dem Kreuzgang aus dem 12. Jh., zum Corneille-Felsen und zur Statue von Notre-Dame-de-France oder klettern Sie hinauf bis zur Kapelle von Saint-Michel-d’Aiguihle und zu ihrem 82 m hohen Vulkanfelsen. Die ganze Stadt ist ein geschützter Bereich mit einer Fläche von 35 Hektar, in dem die alten Gebäude sorgsam gepflegt werden.

 

Le Puy-en-Velay ist eine aktive und spirituelle Stadt, ein idealer Urlaubsort, um in der Haute-Loire, im Süden der Auvergne, von allen Outdoor-Sportarten zu profitieren. Zahlreiche Festivals und Animationen nutzen Kulturerbe und Straßenkunst zu geselligen Veranstaltungen in jeder Jahreszeit. Zu den Festen des Vogelkönigs, des „Roi l'Oiseau“, Mitte September, versammeln sich Tausende Teilnehmer und Zuschauer. Der Name der Stadt ist auch eng mit traditionellem Fachwissen (Spitzenherstellung) verbunden und kann mit hochwertigen Produkten wie den herkunftsgeschützten und von den größten Köchen geschätzten grünen Linsen, dem feinen Rindfleisch von Mézenc oder der Verveine von Velay aufwarten, einem berühmten Kräuterlikör (bitte in Maßen genießen).

 

Schloss von Lavoûte-Polignac
Schloss von Lavoûte-Polignac

Schlösser

Vergessen Sie Blois und Chambord! Besuchen Sie die beeindruckende Stätte von Arlempdes mit einem Schloss, das auf Felsnadeln vulkanischen Ursprungs hoch über einer ungestümen Loire errichtet wurde. Dieses erste Loire-Schloss hat etwas von einer Theaterszene, die Sie so schnell nicht vergessen werden.
Etwas weiter im Norden entdecken Sie das elegante Schloss von Lavoûte-Polignac. Von der Terrasse dieses Schlosses aus führt Ihr Blick steil nach unten auf die Loire, wo Sie Silberreiher oder Schafherden beobachten können. Der Traum eines Pilgers, ein perfekter Ort der Meditation.

 

www.ot-lepuyenvelay.fr

Ebenfalls sehenswert

Die gesamte Auswahl
Oben
Tourisme en Auvergne
Ok

Mit dem Besuch unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, mit denen wir unsere Besucherzahlen messen, die Funktionsweise unserer Website verbessern sowie Ihnen maßgeschneiderte Angebote machen können. Mehr...

Verfügbarkeitssuche läuft