.
FERIEN MAL ANDERS! Entdecken Sie unsere Ideen, um die Auvergne zu zweit oder mit der Familie kennen zu lernen arrow

Der Artikel wurde hinzugefügt Ihr Reisebuch.

Diese Aufgabe ist bereits in Ihrem Reisebuch.

An einen Freund senden

Ihre E-Mail :

E-Mail Empfänger :

Teilen

Permalink :
Bookmark and Share

Moulins in Frankreich

Die Stadt Moulins lockt ihre Besucher nach Frankreich: mit ihrer Kreativität, die alle Epochen von den Herzögen von Bourbon bis in die heutige Zeit überlebt hat.

Kürzlich wurde in Moulins (Frankreich) das Centre de l’Illustration eingeweiht, das der Illustration von Büchern in den letzten 50 Jahren gewidmet ist. Am Ufer des Allier befindet sich der Eingang zum CNCS, dem Centre National du Costume de Scène, einer umfassenden Sammlung von

9.000 Kostümen aus Theater und Oper und den sehr unterschiedlichen Jahresausstellungen.

Moulins ist die Präfektur des Departements Allier in Frankreich und strahlt die lebendige Ruhe einer Stadt aus, die schon immer eine Hauptstadt der Geschichte und des Sachverstands war.

Am Ufer des Flusses Allier können Sie sich, umgeben von den sanften Tönen der Häuser aus Ziegeln oder rosa Sandstein, Zeit nehmen, um das Leben zu genießen. Künstlerisches Erbe der Herzöge von Bourbon, Bühnenkostüme, Höfe und herrschaftliche Stadthäuser, alles lädt Sie zur kulturellen Neugierde, zur Entdeckung und Entspannung ein.

 

Kathedrale Notre-Dame

Dieses Foto gefällt Ihnen

Kathedrale Notre-Dame

Eine reiche Architekturgeschichte

Moulins, eine französische Stadt der Kunst und der Geschichte, verfügt über ein bedeutendes historisches Erbe, wobei die Kathedrale und das Triptychon des „Meisters von Moulins“ an erster Stelle stehen.

Die 990 gegründete Stadt erlebte ihre erste Blüte, als sie in der Zeit von 1327 bis 1527 an der Spitze des Herzogtums Bourbon stand. Noch heute finden sich überall in der Stadt Zeichen des Mäzenatentums der Herzöge von Bourbon, ein Kulturerbe, das Sie gemeinsam mit den Fremdenführern der Stadt entdecken können. Flanieren Sie durch die gepflasterten Straßen des historischen Viertels, in dem sich Fachwerkhäuser und bürgerliche Stadthäuser abwechseln. Entdecken Sie die Kapelle der Visitation, deren außergewöhnliche, mit Malereien geschmückte Decken frisch restauriert wurden. Bewundern Sie die Schätze und Meisterwerke der Visitation, die im Hôtel Demoret ausgestellt sind… Sie haben es verstanden, Moulins ist voller Schätze, die auf diejenigen warten, die sich die Zeit zur Entdeckung nehmen.

 

Einzigartige Museen und kulturelle Sehenswürdigkeiten

Besuchen in Moulins in Frankreich Sie das Centre de l’Illustration und seine Sammlung aktueller und dynamischer Kunst.

Mitten im Herzen des historischen Viertels liegt in einem herrschaftlichen Stadthaus aus dem 17. Jahrhundert das in Frankreich einzigartige Centre de l’Illustration, das sich mit den Illustrationen der Kinderbücher aus den letzten 50 Jahren beschäftigt. Diese werden durch die temporären Ausstellungen alle sechs Monate ausgewechselt.

 

Centre National du Costume de Scène
Centre National du Costume de Scène

Ein weiterer Ort des Kulturerbes von Moulins ist das Centre National du Costume de Scène et de la Scénographie (CNCS).

Dieses Museum der Bühnenkostüme und der Szenographie tut mit sanften Licht und der Schönheit der Kostüme alles, damit Sie bei Ihrem Besuch in diese Welt eintauchen können. Der Fonds der 9.000 Kostüme aus Theater, Oper und Ballet ist eine Hymne an Können und Schönheit des Schauspiels.

 

Ebenfalls sehenswert

Die gesamte Auswahl
Oben
Tourisme en Auvergne
Ok

Mit dem Besuch unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, mit denen wir unsere Besucherzahlen messen, die Funktionsweise unserer Website verbessern sowie Ihnen maßgeschneiderte Angebote machen können. Mehr...

Verfügbarkeitssuche läuft