.
FERIEN MAL ANDERS! Entdecken Sie unsere Ideen, um die Auvergne zu zweit oder mit der Familie kennen zu lernen arrow

Der Artikel wurde hinzugefügt Ihr Reisebuch.

Diese Aufgabe ist bereits in Ihrem Reisebuch.

An einen Freund senden

Ihre E-Mail :

E-Mail Empfänger :

Teilen

Permalink :
Bookmark and Share

Le Puy-en-Velay

Eine einzigartige, wunderbar erhaltene Stadt mit einem außergewöhnlichen sakralen Kulturerbe. Le Puy-en-Velay ist eine Oase des Friedens und häufig Ort einer spirituellen Erfahrung, an dem man seine Kräfte neu mobilisieren kann. Die Stadt, die weltweit als Ausgangspunkt der „Via Podiensis“, einem Pilgerweg nach Santiago de Compostela bekannt ist, ist aber auch ein wunderbarer Ort für Familienferien im Herzen der Haute-Loire.

Le Puy-en-Velay
Le Puy-en-Velay

Die Erhabenheit der Stadt wird durch die Qualität der Bausubstanz noch verstärkt: Nennen wir hier nur die Kathedrale Notre-Dame du Puy, Welterbe der Menschheit, mit der schwarzen Jungfrau und dem Kreuzgang aus dem 12. Jahrhundert, die Statue von Notre-Dame-de-France, Schutzheilige der Stadt, die von der Höhe des Corneille-Felsens über die Menschen wacht, den Rocher-Felsen und die Kapelle von Aiguihle (82 m hoch)


Aber Le Puy-en-Velay besticht auch durch die alten Herrenhäuser und die gut erhaltene Architektur.

Die Kunst der Steine und des Straßenbaus spricht aus diesem Ort. Sie erzählen von „Wissen und Geduld", von „Einfachheit und Besinnung“. Das ist sicherlich auch der Grund, warum Le Puy-en-Velay für die manuelle Herstellung von Spitzen berühmt ist, ein weiterer Beweis, dass die Stadt immer noch für ruhige und traditionelle Aktivitäten steht.

Aber auch Action ist hier angesagt, denn Le Puy-en-Velay bietet zahlreiche Natursportarten in einer Umwelt, deren Qualität überall spürbar ist. Dazu kommen Festivals und Animationen, die im Verlauf der Jahreszeiten der ganzen Familie Spaß bringen.

 

Festlichkeiten zur Wiedergeburt des Vogelkönigs
Festlichkeiten zur Wiedergeburt des Vogelkönigs

Festivals und Gastronomie

Zu den Festen des Vogelkönigs, des „Roi l'Oiseau“, Mitte September, versammeln sich Tausende Teilnehmer und Zuschauer.

Die historischen und charmanten Gassen, die bis zur Kathedrale hinaufführen, bieten die Gelegenheit zu einer Rast in den zahlreichen Restaurants, in denen lokale Spezialitäten, wie zum Beispiel die herkunftsgeschützten Linsen von Le Puy oder die berühmte Verveine de Velay, ein wunderbarer Likör mit verdauungsfördernden Eigenschaften, serviert werden.

 

Ebenfalls sehenswert

Die gesamte Auswahl
Oben
Tourisme en Auvergne
Verfügbarkeitssuche läuft